SCIP-Datenbank ist einsatzbereit - Sind Sie gerüstet?

Wie in der Abfallrahmenrichtlinie dargelegt, dürfen ab dem 05. Januar 2021 Produkte, die mehr als 0,1% eines oder mehrerer SVHC(s) enthalten, nicht auf den EU-Markt gebracht werden, bevor sie in die SCIP-Datenbank der ECHA eingepflegt worden sind.

In unserem Webinar erläutern wir Ihnen die rechtlichen Hintergründe und die Ziele der SCIP-Datenbank. 

Was sind die Gemeinsamkeiten mit REACH? Was Sind die Unterschiede? Wie können Sie den gesetzlichen Anforderungen entsprechen?

In unserem Webinar stellen wir Ihnen die rechtlichen Hintergründe und Zielsetzung der SCIP-Datenbank vor und Sie erfahren, welche Informationen benötigt werden und wie die Daten an die ECHA übermittelt werden können. 

Lernen Sie von unseren Experten praxisnahe Tipps zur Datenerhebung, Umsetzung und wie Sie SCIP in Ihr bestehendes Qualitäts- und Umweltmanagement integrieren können.

02 December 2020 | 10:00 -11:30 am CET